The Clans

Melde dich an ... wähle einen Clan ... und werde eine Clankatze (Bitte meldet euch mit der endung -junges an)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Gastaccount
Wir haben auch einen Gastaccount 

Benutzername:
Gastjunges 

Passwort:
Gast-Junges
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 29 Benutzern am So Feb 02, 2014 12:54 am
Neueste Themen
» Wood Cats RPG
Mi Mai 27, 2015 4:40 am von Gast

» Schneestern Anführerin des Flussclans
Fr Mai 22, 2015 11:27 pm von Schneestern

» Spamecke!
Fr Mai 22, 2015 6:28 am von Wolfstatze

» Kleine Schwester gesucht!
Fr Mai 22, 2015 6:25 am von Wolfstatze

» Wolfstatze
Fr Mai 22, 2015 6:21 am von Wolfstatze

» Stecki
Di Apr 28, 2015 6:20 am von Smaragdstern

» Neue Leitung
So Apr 26, 2015 7:57 am von Smaragdstern

» Warrior Cats - Blutige Schatten
Sa Nov 08, 2014 6:10 am von Gast

» Die etwas anderen Clans
So Okt 26, 2014 1:01 am von Gast


Teilen | 
 

 Die große Prophezeiung

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 5:39 am

Rehfell die Heilerin des Felsen Clans lief mit einem Bündel mit Kräutern in die Kinderstube. Sie legte es vor Silberklang nieder und miaute:“ Iß das, dass wird dir helfen.“ Silberklang verschlang die Kräuter und fragte:“ Habe ich es geschafft? ,, Ja das hast du “ antwortete Rehfell sanft. Vor der Kinderstube lief der junge Krieger und Gefährte von Silberklang nervös auf und ab. Ginsterstern der Anführer des Felsen Clans trottete zu Feuergeist und miaute:“ Beruig dich Feuergeist deine Gefährtin, meine Tochter wird es schaffen“ Feuergeist sah ihn immer noch ängstlich an und miaute mit zittriger Stimme:“ Aber was ist wenn nicht ?“ Jeder hat die Geschichte von Silberfluss gehört, was ist wenn es bei ihr auch passiert?“ Ginsterstern miaute zuversichtlich:„ Wird es aber nicht. Du wirst sehen, es werden bestimmt gesunde Junge“ „ Hoffentlich“ seufzte Feuergeißt. Rehfell ging erfreut aus der Kinderstube und jaulte feierlich:“ Es ist vollbracht ! Silberklang hat drei gesunde Junge bekommen!“ Feuergeißt lauschte und stürtzte in die Kinderstube. Er blickte stolz auf die drei Fellknäul die sich an den Bauch ihrer Mutter drängten um Milch zu bekommen. Da schnurrte Silberklang:“ Ich hab mir schon Namen überlegt; das mit dem langem rotem Fell mit der Weißen Pfote heißt Eichhornjunges, das mit dem braunem Pelz heißt Buchenjunges und das mit dem schwarz weißen Pelz heißt Häherjunges.“ „Das sind wundervolle Namen“ murmelte er. Da kam Ginsterstern und Rosenschweif die Eltern von Silberklang in die Kinderstube und begrüßten sie. Rosenschweif schnurrte:“ Wie heißen sie denn?“ fragte sie. „Das rote heißt Eichhornjunges, das braune heißt Buchenjunges und das schwarz weiße heißt Häherjunges“ miaute sie. „ Sie sind wunderschön“ schnurrte Ginsterstern. „ So ihr könnt auch morgen noch nach ihr sehen aber jetzt braucht sie viel Ruhe!“ miaute Rehfell und schnippte
ungeduldig mit ihrem Schwanz.“ Bis Morgen“ flüsterte Silberklang. „Bis morgen“ flüsterte Feuergeißt zurück. Am nächsten Tag kam Rehfell mit weiteren Kräuten in die Kinderstube. „ Las mich raten. Boretsch, oder?“ murmelte Silberklang. „ Ja, das musst du doch, dass deine Jungen genügend Milch haben!“ miaute die Heilerin sanft. „ Schon gut ich esse sie ja!“ miaute sie zurück. Es sind jetzt 6Monde vergangen als Silberklangs Junge zur Welt gekommen sind. Eichhornjunges miaute aufgeregt“ Kann ich denn endlich meinen Vater besuchen?“ Amüsiert schnurrte ihre Mutter:“ Ja gleich“ Eichhornjunges rutschte ungeduldig hin und her und miaute kleinlaut:“ Häherjunges und Buchenjunges sind auch schon draußen!“ „Ja dann geh“ antwortete ihre Mutter liebevoll. Da brauste sie schnell wie der Blitz aus der Kinderstube. Sie betrachtete das Lager ganz genau. Etwas schüchtern machte sie ein paar Schritte zurück, plötzlich spürte sie etwas Fell an ihrem Schwanz und wirbelte herum dann sah sie einen großen Kater mit golden gestreifter Pelz hinter ihr. Er miaute:“ Bist du Silberklangas Junges?“ Sie antwortete:“ Ja das bin ich! Wer bist du denn?“ „ Ich bin Farnpfote. Ich werde in zwei Monden Krieger!“ miaute er stolz. Eichhornjunges sah ihn mit großen Augen an, dann maunzte sie:“ Ich dachte du bist schon Krieger! Ich werde vielleicht heute zur Schülerin ernannt!“ Sie plusterte ihr wunderschönes Fell auf. „Schon?“ fragte er. „Ja!!“ miaute sie stolz. Da rief eine Stimme nach ihr:“ Kommst du endlich?!“ es war ihr Bruder Häherjunges der nach ihr rief. „ Ich komme! Tut mir leid ich muss jetzt gehen! Vielleicht sehen wir uns nachher?“ miaute sie. „ Ja, ich werde auf dich warten, versprochen!“ miaute er feierlich. Auf die diesem Wort raste sie zu ihrem Bruder. „ Das hat aber lange gedauert! Wer war das eigentlich?“ fragte Buchenjunges. „ Das geht euch gar nichts an!!“ miaute Eichhornjunges.
„ Ist doch egal wir müssen zum Hochfelsen, Ginsterstern ernennt uns jetzt zu Schüler!“ Häherjunges ging ungeduldig hin und her. Da ertönt Ginstersterns Stimme:“ Alle die alt genug sind Beute zu fangen versammeln sich bitte unter der Hochnase! Damit meine ich alle“ jaulte er und winkte zu den drei Jungen zu dann zu Wellenpfote. „ Ich möchte eine neue Kriegerin begrüßen: Wellenpfote versprichst du deinen Clan zu schützen selbst wenn es dein Leben kostet?“ „ Ich verspräche es!“ miaute sie feierlich. „ Dann gebe ich dir mit der Macht des Sternen Clans deinen Kriegernamen. Wellenpfote, von diesem Augenblick an wirst du Wellenklang heißen, der Sternen Clan ehrt deine Treue und deine Klugheit und wir heißen dich als vollwertiges Mitglied des Felsen Clans willkommen!“ jaulte er, dann legte er seine Schnauze auf ihren Kopf und sie leckte ihm seine Schulter. Er erhob seinen Kopf und Wellenklang machte ein paar Schritte zurück. Der restliche Clan jaulte:“ Wellenklang!! Wellenklang!!“
Dann erhob der Anführer wieder die Stimme:“ Wir wollen auch noch drei neue Schüler ernennen! Buchenjunges, Häherjunges und Eichhornjunges. Eichhornjunges, von nun an wirst du Eichhornpfote heißen, dein Mentor wird Regenpelz. Jeder weiß das du der beste Jäger bist, übergib dein Geschick und deine Ausdauer deiner Schülerin weiter. !“ Eichhornpfote erhob sich und trappte zu ihrem Mentor. Regenpelz bückte sich um mit der Schülerin sie zu begrüßen. „ Buchenpfote dein Mentor wird Spinnenfuß. Gib deinem Schüler dein Kampfgeschick weiter. Häherpfote dein Mentor ist Muschelherz. Gib deine Schnelligkeit an deinem Schüler weiter. Ich teile jetzt die Patrollie ein die zur großen Versammlung mitkommt. Eichhornpfote, Regenpelz, Farnpfote, Silberklang und Feuergeist. In der Zeit vertraue ich Natternkralle das Lager an. Stärkt euch und ruht euch aus. Hiermit ist die Versammlung beendet!“
Eichornpfote fragte:“ Was machen wir?“ „ Nachdem das wir heute auf die große Versammlung gehen wir etwas essen und ruhen uns aus. Morgen zeige ich dir dann die Grenzen und zeige dir unser Territorium.“ Antwortete Regenpelz. „ Geht in Ordnung“ miaute sie. Dann gingen sie zum Frischbeutehaufen. Eichornpfote suchte sich einen Wühler aus und ging zu Farnpfote. „ Na wie ist es eine Schülerin zu sein?“ miaute er. „ Einfach toll! Darf ich mit dir essen?“ fragte sie. Er schnurrte:“ Sicher! Ich freue mich das du mit mir zur großen Versammlung gehst!“ Er leckte ihr Ohr. Sie quatschten noch wie die anderen Clans wohl drauf sind und welche Katzen kommen werden. Dann gesellte sich Regenpelz zu ihnen:“ Seid ihr fertig? Wir wollen jetzt gehen.“ Farnpfote nickte Eichornpfote zu. „ Ja das sind wir“ antwortete Eichornpfote.
Sie trabten hinter Regenpelz her und verabschiedeten sich von den anderen.
Buchenpfote maunzte entäuscht:“ Schade das ich nicht mit kommen darf! Erzähl uns aber was dann passiert ist! Ja?!“ Eichornpfote nickte. „ Du hast großes Glück! Aber ich bin so stolz auf dich!“ Miaute Häherpfote.“ Keine Sorge ich werde auch dir erzählen was passieren wird!“ versprach sie. „Kommst du?“ miaute Farnpfote. „ Ja!“ entgegnete sie. Einen augenblick stand sie noch da dann lief sie ihm hinterher. Sie durchquerten die Felsenkamm und die Seidenwinde. „ Wie weit ist es denn noch?“ stöhnte Eichornpfote. „ Nicht mehr weit meine Kleine“ antwortete ihre Mutter sanft. Ich bin jetzt eine Schülerin! Dachte Eichornpfote wütend. Auf einmal ragten 4 große Felsspitzen in die Höhe. „ Die Silberfelsen “ murmelte sie. Farnpfote nickte. „ Und dort siehst du denn Eichornbaum. Ich habe ihn nach dir benannt weil ich dich so mag.“ murmelte er zurück. Sie fragte verwundert:“ Warum? Ich bin doch erst seit heute Schülerin!“ Er schnurrte belustigt:“ Ich mochte dich schon seit du geboren wurdest!“ Eichornpfote wurde von der Schnauze bis zur Schwanzspitze heiß. Silberklang schnurrte:“ Shi doch Feuergeist! Unsere Tochter ist schon verliebt!“ Eichornpfote schaute verlegen zu Boden.“ Stimmt das?“ fragte Farnpfote und schaute Eichornpfote an.“ Ja, aber wenn du mich nicht liebst dann ist es auch in Ordnung.“ Erwiederte sie. Farnpfote miaute:“ Ich liebe dich auch sehr!“ Ginsterstern rief:“ Wir sind da! Wir haben die vier Mondbäume erreicht!“ Eichornpfote schaute auf. So viele Katzen! Ich hoffe das sie mich nicht um trampeln! Sie gingen an ein paar Wasser-Clan-Katzen vorbei. Ein silberner Kater rief zu Eichornpfote hinüber:“ Hat Ginsterstern ein Junges mit auf die Große Versammlung genommen?“ Ein paar Katzen hinter im schnurrten
Belustigt doch ein schwarzer Pelz sah ihn böse an und knurrte ihn an:“ Sie ist sich kein Junges mehr! Sie wurde warscheindlich erst heute zur Schülerin ernannt! Bei meinem ersten Tag hast du mich auch nicht ausgelacht! Warum plötzlich bei ihr?“ Er wandte seinen Kopf zu Eichornpfote um:“ Ich heiße übrigens Algenpfote, das ist Zedernherz, das ist Tannenpelz unser Zweiter Anführer, das ist Fischpelz unser Heiler, das ist mein Freund Springpfote, das ist Bachlauf, Lindenblatt und Tupfenfell unsere Älteste.“ Zedernherz miaute:“ Nur weil du bald Krieger wirst heißt das nicht das du mich herum komandieren darfst!“ Algenpfote zuckte nur mit der Schwanzspitze. Sie miaute:“ Von wo kennst du meinen Namen?“ „ Sagen wir so das war ein Zufall!“, schnurrte er belustigt. Sie sah ihn aber immer noch fragend an. Er winkte mit seinem Schwanz zu ihr.
Nach oben Nach unten
Kristallstern
Anführer-DonnerClan
Anführer-DonnerClan
avatar

Clan : Alle ;)
Weiblich Skorpion Schlange
Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 24.01.14
Alter : 17
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:14 am

Coole Geschichte Very Happy
Ist das auch die wie im LichtClan? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-clans.forumieren.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:16 am

Ja, das ist sie!^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:46 am

Ich habe sie mir leidr nicht ganz durchgelesen weil sie einfachTOTAL LANG IST (ein gutes Lob)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:50 am

Okay, Hasi!^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:53 am

Ich hätte nicht den Nerv so lange zu schreiben
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:54 am

Ich bin da schon zwei Tage gesessen!^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:54 am

Was!! OMG
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:56 am

Was denn? Für mich ist das echt lang ! Normalerweise brauch ich nur ne halbe Stunde dafür!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 6:58 am

Ne damit meine ich ich hätte eine ganze Woche daran gebraucht
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 7:16 am

Okay!^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Jan 30, 2014 8:29 am

Ja
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   So Feb 02, 2014 12:52 am

mhm
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   So Feb 02, 2014 12:56 am

Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Feb 06, 2014 6:10 am

^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   Do Feb 06, 2014 9:23 am

Ok Äähm.......ja
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die große Prophezeiung   

Nach oben Nach unten
 
Die große Prophezeiung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Große Ariocarpenbestimmung
» Beaucarnea recurvata = Elefantenfuß
» Madagaskarpalme umgetopft/gestutzt
» Krabbelalarm! Wer kann identifizieren?
» Projekt: Pfropfunterlagenzucht für Sämlingspfropfung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Clans :: Alte Zeiten :: Alte Themen :: Warrior cats :: Erfundene WaCa geschichten-
Gehe zu: